+++WASSERSPORTSPIELE +++

erstellt durch RK | |   Wettkampf

Alle News und Informationen zur Planung und Reaktion auf die Corona-Pandemie

Update and „safe the date“ zu den Wassersportspielen 2020

Liebe Teilnehmer, liebe Interessierte!

Wir haben aufgrund der Corona-Pandemie die aktuellen Entwicklungen stets im Blick. Wie sich viele von euch denken können, werden wir – und dies ist die schlechte Nachricht – am 12./13.Juni 2020 nicht unsere geplante Veranstaltung durchführen.
Wir möchten dennoch euch und euren motivierten Teammitgliedern ein – und nun die gute Nachricht – Ersatztermin an die Hand geben.

Einige von euch haben womöglich heute in der Presse von der Verschiebung unserer beliebten Wassersportspiele in den September gelesen. Wir glauben, dass es momentan für euch, eure Mitarbeiter und Teamkollegen wichtig ist, kleine Ziele wie die Wassersportspiele zu verfolgen.
In dem Bewusstsein, dass in den nächsten Wochen das Roulette der Regeländerungen überhaupt nicht abschätzbar ist, wollen wir mit Euch gemeinsam den 18./19. September 2020 als Ziel für unsere 15. Auflage der Neubrandenburger Wassersportspiele setzen.
Mit Euch gemeinsam haben wir zumindest gute Chancen ein wundervolles Event zu erleben, dass euch, euren Kollegen, Mitarbeitern, Freunden und Teammitgliedern gleichermaßen zeigt, wie wichtig das gemeinsame Miteinander ist.

Wir brauchen Eure Unterstützung!
Wie Euch bekannt ist, lebt ein Verein vom Ehrenamt. Ehrenamt bedeutet zwar arbeiten mit Hingabe ohne Verdienst, es bedeutet aber auch, dass wir Drachenbootsportler des SCN auf Einnahmen aus einer solchen Veranstaltung zum Erhalt unserer Sportart angewiesen sind. Wir bitten vor allem die bereits für den 13.06.2020 registrierten Teams um eine Rückmeldung bis zum 20.05.2020 ob Ihr trotz der Verschiebung des Events weiterhin zu Eurer Teilnahme steht. Wir können natürlich verstehen, dass nicht alle Branchen im Moment die Zeit für derartige Gedanken haben und werden den nicht mehr teilnehmenden Teams auf Wunsch die bereits bezahlten Startgelder und Trainingsgebühren erstatten. Freuen werden wir uns sicherlich auch über das ein oder andere Team, was sich im Falle seines Rücktritts von der Veranstaltung dafür entscheidet, die bezahlten Gelder dem Ressort Drachenboot des SC Neubrandenburg e.V. zu spenden. Selbstverständlich haben wir entsprechende Spendenerklärungen vorliegen.

Was uns motiviert?

Derzeitig gibt es klare Ansagen, dass Großveranstaltungen nicht vor dem 31.08.2020 durchführbar sind. Wir liegen mit unserem neuen Datum fast 3 Wochen nach diesem Termin und gehen auch davon aus, dass wir mit der Terminänderung nicht mehr als 700 Aktive und Helfer werden. Somit könnten wir sogar unterhalb der noch nicht definierten Grenze einer Großveranstaltung liegen. Nach den nun wohl doch regulär stattfindenden Sommerferien bleiben noch ca. 6 Wochen Zeit für Trainings. In unseren Augen gibt es somit viele dafürsprechende Gründe.

Seid Ihr dabei? Eure Antwort und auch Neuanmeldungen nehmen wir gerne per Mail entgegen: r.kugel@scn-kanu.de

Stefan Schewe, Abteilungsleiter Kanu
Ronny Kugel, Eventmanagement KA/Drachenboot

Zurück

Wettkampfunterlagen / -details

Firmen-/Sportcup

Sponsoren:

Konakte:

SCN e.V.
Abteilung Drachenboot
Schillerstraße 6
17033 Neubrandenburg

+49 395 - 56 65 660

info(at)sc-neubrandenburg.de